Hast du auch schon immer gedacht, dass die Welt doch nicht so rund ist, wie sie zu sein scheint? Hattest du jeher das Gefühl, dass die Kreiszahl eher quadratisch sein müsste?
Dann bist du genau hier richtig! Blockforum ist die neue Minecraft-Community. Werde Mitglied und teile mit uns Deine Leidenschaft. Wir freuen uns auf dich!

Der Zugriff auf das Forum ist für Gäste eingeschränkt, als registrierter Benutzer würden Dir alle Funktionen (wie z.B. Bildvergrößerung und Downloads) im Forum zur Verfügung stehen.

Aquarium / Ozeanmonumentfarm - Wohin mit dem Fisch?

    • Tipp
    • Redstone "pur"

      Aquarium / Ozeanmonumentfarm - Wohin mit dem Fisch?

      Wer eine Ozeanmonumentfarm betreibt erhält neben den begehreten Items Unmengen an Fisch. Im Überlebensmodus, gebraten eine Nahrungsquelle. Aber wer will schon immer nur Fisch essen.
      Also wohin mit dem Fisch? Eine Möglichkeit wäre ab damit in den Mülleimer, eine 2. Möglichkeit möchte ich hier vorstellen.

      Gesehen habe ich dies in der Nitrado-Event-Welt. Erst dachte ich, dass dies mit Befehlsblöcken gemacht wurde, aber da war doch so ein bekanntes Geräusch.

      Also habe ich ein wenig rumprobiert. Hier nun die Bauidee. Nix was wirklich praktisch ist, einfach nur ein Dekorationselement.

      Das Aquarium


      Benötigt wird dazu:
      • Eis
      • Holz,Steine, was euch gefällt.
      • Truhe
      • Spender
      • Trichter
      • Knopf
      • Redstonestaub

      ohne Fisch
      mit Fisch



      2 Eisblöcke (hellbaues Glas würde hier wohl auch gehen) werden nebeneinander auf einen Sockel aus beliebigen Material gesetzt. Bei Verwendung von Eis sollte darauf geachtet werden, dass das Umgebungslicht (ausser Sonnenlicht) kleiner als 12 ist. Bei Lichtlevel 12 schmilzt das Eis und wird zu Wasser. Das gibt dann eine riesen Pfütze (chuckle) .
      Hinter den 2 Eisblöcken wird ein kleiner Holraum gelassen.



      In einer Entfernung von 2 Blöcken wird ein Spender gesetzt, der mit der Öffnung zum Aquarium zeigt.



      An die Wand neben das Aquarium kommt ein kleiner Knopf. Das ist jedoch nicht zwingend, wir brauchen nur irgend einen Auslöser. Dies könnte z.B. auch eine Druckplatte vor dem Aquarium sein.

      An den Spender kommt ein Tricher der zum Spender zeigt. Darüber eine Truhe. Diese wird mit Fisch befüllt. Auch hier kann man mit vielen Truhen erweitern. Knopf mit dem Spender verbinden. Der Spender wird rundherum mit beliebiegen Material "verpackt" um zu verhindern, dass der den Fisch in die Gegend spuckt. Der soll ja im Aquarium landen.



      Fertig ist das Aquarium, indem auch Fisch schwimmt.


      p.s. Dies war meine erste Umsetzung mit Redstone ohne jegliche Anleitung ^^

    Du bist nicht angemeldet.
    Anmelden oder Registrieren